Menu

22.03.2015

Da wir heute sehr müde nach einem langen Tag mit vielen Zug- und Grachtenfahrten sehr geschafft ins Bett fielen, beschränken wir uns fürs erste auf unsere Stichpunktliste und eine kleine Bildergallerie:

Los gehts mit dem Zug Richtung Amsterdam. Zuerst fahren wir mit dem ICE vom Münchner Hauptbahnhof zum Hannover Hauptbahnhof.
Die Umsteigezeit von 8min hat gereicht, wir haben unseren Anschlusszug Richtung Amsterdam Centraal geholt. Jippie! In ca 4h20min sind wir dann in Amsterdam.

Wenn man mit einem Europa Spezial Ticket nach Amsterdam fährt, kann man pro Person zwei Einzelfahrten für den Canal Bus bekommen. Dafür muss man aber ein Voucher ausdrucken. Unser Gepäck haben wir bei einer Aufbewahrung für 1euro pro Stunde abgegeben, da wir keine Zeit vertrödeln wollten, wenn wir zuerst zum Hotel gefahren wären. Das Wetter war nämlich noch gut mit blauem Himmel! Von Amsterdam Centraal sind wir mit der green line zum Rijksmuseum gefahren. Auf dem Museumsplein haben wir natürlich die obligatorischen I Amsterdam Buchstaben Fotos gemacht. Jetzt geht's dann auch wieder zurück zum Hauptbahnhof, mit kalten Fingern...

Nach dem Canal Bus haben wir unsere Rucksäcke abgeholt (hat pro Person 2Euro gekostet) und haben uns bei der GVB über das 24h Ticket (7,50) informiert. Das Ticket gilt 24h ab dem ersten Mal einlösen in Bus, Tram oder Metro. Wir haben uns überlegt wann wir dann zum ersten mal einchecken dürften, um morgen abend noch bis zum Flughafen zu kommen. Deswegen sind wir vom Hbf bis zum Dam spazieren gegangen und dort in die Tram14 eingestiegen, die bis zum Hotel fuhr. Unterwegs wollte Philip unbedingt das kinderijsje für 50ct haben und wenn schon kinderijs dann schon mit Dip oben drauf Kurz vorm Trameinstieg gabs dann noch ein Cheeseburger für den Hungrigen.

Im Hotel haben wir dann nur noch einen Tee aufgesetzt und unser schönes großes Best Western Hotelzimmer bewundert!

 

Tags: Amsterdam ICE Grachten 1.Tag Zug Bahn Amsterdam Centraal

  • No comments found

Leave your comments

0 / 5000 Character restriction
Your text should be in between 30-5000 characters
terms and condition.